Jusha Medical auf der Ausstellung „2017 FIME“

2017-09-08 17:42

Von 8. August 2017 bis 10. August fand die Ausstellung „FIME 2017“ in Orlando, Florida, Amerika erfolgreich statt.

Die Ausstellung „FIME“ wird als eine der 50 schnellsten wachsenden Ausstellungen von dem Wochenschrift genannt. Es ist die größte Ausstellung für die medizinischen Ausrüstungen in der südöstlichen Region in der USA. Die Ausstellung ist sowohl regional als auch international geprägt. Neben den Ausstellern und Fachbesuchern aus Florida zieht die Ausstellung auch eine große Anzahl von Ausstellern und Fachbesuchern aus den südamerikanischen Ländern an, weil Miami neben dem Karibischen Meer ist. Viele Produkte werden über Miami in die karibischen Länder wieder exportiert.

Florida befindet sich in der südöstlichen Region in der USA. Das Import- und Export-Volumen von Medizinprodukten ist einer der wichtigen Wirtschaftsindikatoren des Landes. Gleichzeitig ist die Medizinproduktionsindustrie eine der wichtigen Industrien des Landes. „FIME“ ist auch die größte Ausstellung für medizinische Ausrüstung in der USA. Die Ausstellung ist mit großem Ausmaß und zieht große Anzahl von Fachbesuchern an, damit die Ausstellung erfolgreich ist. Durch die Ausstellung werden die Aussteller sich nicht nur über die neuesten Entwicklungen im internationalen Gesundheitswesen informieren können, sondern auch dazu beitragen, potentielle Kunden, neue Vertriebs- und Technologiepartner zu finden, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln.

Als der wichtigste medizinische professionelle Display-Anbieter, Jusha Medical ist mit der fortschrittlichen CGA und 16bit-Technologie die Aufmerksamkeit vieler Menschen in der Branche zu erregen. Insbesondere hat das JUSHA-C61, 6MP HD-Display mit integriertem Dual-Bildschirm das Konsistenz-Problem für den traditionellen Dual-Bildschirm perfekt gelöst. Dieses Produkt hat das Lob von den Radiologen und Praktiker gewonnen.

Seit dem Anfang des internationalen Marktes im Jahr 2011 sind die Produkten von Jusha Medical erfolgreich in 52 Ländern und Regionen verkauft worden. Mit der ausgezeichneten Produktqualität und rechtzeitigen, nachdenklichen Kundendienst, hat die Produkte Lob und Anerkennung verdient. Durch die Teilnahme an der FIME hat Jusha Medical eine solide Grundlage für die weitere Entwicklung von nordamerikanischen und südamerikanischen Märkten gelegt.